Michael Pörtner Coaching

Sind Sie sich bewusst darüber, dass Sie in einer Box leben?
Diese Box besteht aus Ihrer Erziehung, aus Ihren Meinungen, kulturellen Prägungen und Ihrem Denken darüber, was gut oder schlecht, richtig oder falsch ist. Und damit limitiert Sie Ihre Box auf das, was Sie kennen. Wenn Sie nun ein „Problem“ haben, dann reichen die Methoden Ihrer Box nicht aus, um eine neue und zufriedenstellende Lösung zu liefern. Kennen Sie das?

 

Das Expand the Box Training  bietet Ihnen neuartige und nachhaltige Methoden, um „Probleme“ zu lösen. Die dabei entstehende Energie und Gruppendynamik nutzen wir, um in Kleingruppen oder mit dem gesamten Team auf kreative Weise neu zu kommunizieren, zuzuhören, zu fühlen und zu interagieren.
Sie lernen Ihre Box kennen und erweitern sie!

 

 

Für Menschen, die

  • persönliche Weiterentwicklung innerhalb einer Gruppe von Menschen wünschen.
  • vom Gruppengenius profitieren wollen.
  • die Entfaltung ihres persönlichen Potenzials verfolgen.
  • lebendiger und kreativer sein wollen.
  • ganz neue Möglichkeiten in ihrem Leben entwickeln möchten.

 

Wie läuft das ab?

  • In diesem Training begleiten Sie meine Partnerin Michaela Kaiser, Heilpraktikerin und Possibility Trainerin, und ich als Trainertandem.
  • Dauer: 3 Tage (Freitag und Samstag 9 bis 22 Uhr und Sonntag 9 bis 18 Uhr)
  • Investition: 650 bis 950 € nach persönlichem Balancepunkt zzgl. ca. 100 bis 160 € pro Person für Übernachtung und Verpflegung
  • Teilnehmeranzahl: 6 bis 20 Personen
  • Hier findet das Training statt.
  • Das Expand the Box Training ist die Voraussetzung für die Teilnahme an einem Possibility Laboratorium.

 

Termine

  • 13. bis 15. April 2018
  • 22. bis 24. Juni 2018
  • 1. bis 3. November 2018

 

Die Methoden und neuartigen Softskills des Expand the Box Trainings und der Possibility Laboratorien basieren auf dem Possibility Management nach Clinton Callahan.